RSS Feeds zum Stichwort: Nagerkäfig

Der Ratgeber zur artgerechten Haltung von Nagetieren und Kaninchen

Wir lieben Nagetiere! Du auch? Nagetiere und Kaninchen sind, neben Hunden und Katzen, die beliebtesten Haustiere in Deutschland. Und das zurecht, die kleinen niedlichen Fellknäule können ihren Haltern bei richtiger Pflege nämlich ganz viel Freude bereiten.

Möchtest Du Dir auch Nager oder Kaninchen als Haustier zulegen? Oder hast Du sogar schon welche und sucht weitere Informationen über die artgerechte Haltung oder sinnvolles Nagerzubehör? Dann bist Du hier genau richtig!

Bei uns findest Du Informationen zur artgerechten Haltung von:

  • Meerschweinchen
  • Degus
  • Chinchillas
  • Kaninchen
  • Hamstern
  • Ratten
  • Mäusen
  • Rennmäusen

Falls Du Dich noch nicht für eine Nagerart entschieden hast, geben wir Dir mit ausführlichen Steckbriefen einen Überblick über die verschiedenen Haustiere und helfen Dir auch das passende Haustier für Dich zu finden. Außerdem bekommst Du von uns Tipps was Du bei der Anschaffung eines Nagers unbedingt beachten musst und welche Kosten bei der Nagerhaltung auf Dich zukommen.

Grundsätzlich sind Nagetiere relativ einfach zu haltende und pflegeleichte Haustier. Trotzdem gibt es ein paar Dinge bei der Haltung zu beachten, damit Du Deinen Lieblingen ein schönes und artgerechtes Leben bei Dir zu Hause bieten kannst. Am wichtigsten hierbei ist die Auswahl des passenden Nagerkäfigs. Hier verbringen die süßen Tierchen nämlich ihre meiste Lebenszeit.

Da Nager nicht gleich Nager ist und jede Nagetierart ihre eigenen Bedürfnisse hat, gibt es nicht den einen richtigen Nagerkäfig. Jede Nagerart stellt andere Ansprüche an ihr Zuhause. Manche Nager, wie beispielsweise Ratten, sind gute Kletterer und brauchen eher einen hohen Käfig. Andere sind eher schlechte Kletterer und brauchen daher einen Käfig mit großer Lauffläche, wie zum Beispiel Meerschweinchen.

Manche Nager,wie beispielsweise Goldhamster oder Zwerghamster, haben einen ausgeprägten Buddeltrieb und brauchen daher eine ausreichende Einstreuhöhe und spezielle, grabfähige Einstreu in ihrem Käfig. Andere (wie zum Beispiel Meerschweinchen) laufen eher ungern auf klassischer Einstreu und werden besser auf Fleece gehalten.

Auch im Platzbedarf unterscheiden sich die verschiedenen Nager. Kaninchen brauchen beispielsweise einen viel größeren Käfig als ein Hamster. In der Nagerhaltung gilt aber natürlich grundsätzlich: Je größer der Nagerkäfig, desto glücklicher seine Bewohner!

Je nach Körpergröße des Nagetiers sollten auch die Abstände zwischen den Gitterstäben des Nagerkäfigs eine bestimmte Größe nicht überschreiten, um Verletzungen durch Einklemmen zu verhindern.

Auch der Standort des Käfigs sollte gut überlegt sein. Da viele Nager eher abends und nachts aktiv sind, kommt das Schlaf- oder Kinderzimmer beispielsweise nicht in Frage. Kaninchen oder Meerschweinchen, können sogar ganzjährig im Freien (auf dem Balkon oder im Garten) gehalten werden! Hierfür werden allerdings spezielle Meerschweinchen- oder Kaninchenställe benötigt, die nicht nur wetterfest, sondern auch gegen Kälte isoliert sein müssen.

Du siehst, die Auswahl des richtigen Nagerkäfigs ist gar nicht so einfach. Aber keine Angst, wir helfen Dir beim Kauf des besten Nagerkäfigs und versorgen Dich mit allen Infos, die Du bei der Auswahl berücksichtigen solltest.

Hast Du einen Käfig ausgewählt, geht es danach an die Auswahl der richtigen, nagergerechten Einrichtung des Kleintierkäfigs. Auch hier helfen wir Dir natürlich und stellen Dir ausführlich das passende Nagerzubehör für jede Nagerart vor.

Neben der richtigen Einstreu, gesundem Nagerfutter, qualitativ hochwertigem Heu, Wasserspendern und Futternäpfen, findest Du bei uns auch verschiedene Versteckmöglichkeiten, Kuschelsachen, Heuraufen, Spielsachen und anderes Zubehör zur Beschäftigung Deines Lieblings, Freilaufgehege zum regelmäßigen Auslauf, Etagen und Leitern zur Käfigerweiterung und noch vieles weitere an artgerechtem Zubehör für die jeweilige Nagerart.

Falls Du noch mehr über Nagetiere und ihre artgerechte Haltung erfahren möchtest, haben wir Dir für jede Nagerart auch noch eine Liste mit den besten Fachbüchern zusammengestellt.

Du findest uns übrigens auch auf Facebook: Nagerkaefig.net – Die Seite für alle Nagetierfans. Schau doch mal vorbei, wir freuen uns sehr über ein „Gefällt mir“. Wenn Du keinen unserer regelmäßig erscheinenden Ratgeberartikel verpassen willst, solltest Du uns unbedingt auf Facebook abonnieren!

Der Ratgeber zur artgerechten Haltung von Nagetieren und Kaninchen


×

NEU: höhere Mindestlänge der Beschreibung. Außerdem erlauben wir jetzt Links in der Beschreibung. Mehr Info

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?