RSS-Feed-Vorschau

Schraegschrift

Rechtswissenschaften, Nahrungszubereitung und die Pflege von Terrassenpflanzen.

Schlagwörter: , ,

Webseite: http://schraegschrift.de

Link zum Feed: http://schraegschrift.de/feed/

Datum des Feedeintrags: 2008-03-09 21:35:48

Um den Feed mit Ihrem Feedreader zu abonnieren kopieren Sie den Pfad von dem RSS-Symbol. Um den vollständigen Feed aufzurufen, klicken Sie auf das RSS Symbol.

rss icon mit text rss

Die folgenden Texte stammen nicht von web-feed.de, sondern direkt aus dem RSS Feed der Homepage http://schraegschrift.de. Wir zeigen Ihnen in dieser Vorschau die zwölf neuesten Feedeinträge dieses Feeds an.

Die Feedeinträge

  • Signal Desktop nach einem Wechsel der Rufnummer oder des Telefons neu verbinden
    Es ist nicht ganz einfach Signal mit der Desktopapplikation zu verbinden, wenn man eine neue Rufnummer oder ein neues Telefon erhalten hat. Hier einige Hinweise.
  • Am Wege
    Peter Tuma ist Maler, Zeichner, Grafiker. Schon im Frühwerk zeigt er zwischen Abstraktion und Figuration das aus dem Gleichgewicht geratene Verhältnis von Natur und Technik. Konstruktives überlagert Organisches, Vegetabiles überwuchert Architektonisches. Mehrere Japan-Aufenthalte erweiterten Tumas Malerei um Symbole der Pop-Kultur und verleihen ihr einen neuen gedanklichen Horizont. Oft sind seine …
  • Wir sind hier, wir sind laut, Fridays for Future
    Weltweit folgen junge Menschen dem Beispiel Greta Thunbergs und demonstrieren als Teil der »Fridays for Future«-Bewegung für den Klimaschutz. Mit Nachdruck fordern sie seit 2018 Woche für Woche politisches Handeln, um die bedrohlichen Auswirkungen des globalen Klimawandels noch aufzuhalten. Die Fotografin Andrea Baumgartl hat diese Kundgebungen begleitet. Aus nächster Nähe und mit großer Anteilnah …
  • Hundertwasser: Für die Zukunft
    Der weltbekannte Künstler Friedensreich Hundertwasser setzte sich bereits seit den frühen 1950er-Jahren mit der Frage auseinander, wie eine Architektur aussehen könnte, die Mensch und Natur ein Leben im Einklang ermöglicht. Zum 20. Todestag des Künstlers versammelt der neue Band Hundertwasser. Für die Zukunft Auszüge aus seinen Manifesten und Beispiele seiner visionären Utopien als Ideen für eine …
  • Stargazing @ home
    Der Sternenhimmel übt eine ganz besondere Faszination auf die Menschen aus. Beim Betrachten verliert man sich in der unendlichen Weite und obwohl man sich vielleicht für winzig klein hält, können sich die meisten Menschen dabei sehr entspannen. Schon in Kindertagen zeigen einem die Erwachsenen die Milchstraße, den Großen Wagen und den Abendstern. Es gibt unzählige Dokumentation über das Weltall un …
  • Markus Oehlen
    Markus Oehlen ist einer der unverwechselbarsten deutschen Maler. Als anarchischer Bild-Erfinder wendet er sich seit den 1980ern gegen jede visuelle Konvention und ästhetische Bequemlichkeit. Er schöpft aus dem Bildreservoir der Gegenwart und schafft durch die Integration von digitalen Techniken in die Malerei hybride Vexierbilder.
  • Herzkammer
    Das Museum Langmatt im schweizerischen Baden zählt zu den bedeutendsten Privatsammlungen des französischen Impressionismus in Europa. Zu seinem 30-jährigen Bestehen im Frühjahr des Jahres 2020 erscheint mit Herzkammer ein Bildband, der nicht nur Einblicke in die herausragende Kunstsammlung, sondern auch hinter die Kulissen dieses wunderbaren Ausstellungsortes gewährt.
  • Freundschaft
    Jörg Brüggemann und Tobias Kruse fragen, was für eine Art Beziehung »Freundschaft« ist, die weder familiär noch romantisch ist und doch oft so viel tiefer geht. Die beiden Fotografen haben sich gegenseitig fotografiert und Freundschaft im öffentlichen Raum beobachtet. In ihrer gemeinsamen neuen Serie für das OBSCURA Festival of Photography und diesem Künstlerbuch finden sie emblematische Bilder fü …
  • Images of Women I
    Charles Lindbergh war so etwas wie ein Vorbild – mindestens, was den Namen betraf. Gleichzeitig strahlte er ein internationales Flair aus, und so überrascht es nicht, dass sich Peter Brodbeck schon zu Beginn seiner Karriere den Künstlernamen „Lindbergh“ zulege. Neben der Vorliebe für das internationale Leben auf zwei Erdteilen verband die beiden Männer offenbar noch etwas anderes: Sie liebten die …
  • Time Present
    »Time Present« entfaltet ein großes Panorama der zeitgenössischen Fotografie. Die Ausstellung im PalaisPopulaire untersucht die fotografische Auseinandersetzung mit dem Zeitgeschehen und dem Phänomen der Zeit. »Time Present« fragt, ob das, was wir auf einem Foto sehen, bereits vergangen oder doch noch Gegenwart ist, ob wirklich oder Imagination. Der umfangreiche Band legt die Verbindungen zu Film, …
  • Christo and Jeanne-Claude: Projects 1963–2020
    Christo und Jeanne-Claude sind eines der populärsten Künstlerpaare unserer Zeit. Unerreicht waren Sie darin, die Grenzen des Kunstbetriebs zu durchbrechen und die Menschen quer durch alle sozialen Schichten für ihre spektakulären Verhüllungsaktionen von Gebäuden und Landschaften zu begeistern. Das PalaisPopulaire präsentiert die Sammlung Jochheim und zeichnet die Geschichte von Christo und Jeanne- …
  • Claudia Zweifel
    Die neuen Medien, aktuelle Techniken der Bildgenerierung, neuartige Materialien und Werkstoffe besitzen gegenwärtig eine enorme Faszination. Damit einhergehend zeigt sich in der künstlerischen Praxis eine Bewegung aus der physisch-dinglichen Realität hin zur formlosen Immaterialität. Das Werk von Claudia Zweifel nimmt darin eine Schwellenposition ein. Sie arbeitet im Übergang, transitiv und prozes …