RSS-Feed-Vorschau

Praxis für Kardiologie und Prävention – Thomas Gamm

Der Kardiologe und Internist Dr. Thomas Gamm aus Berlin Zehlendorf hat sich neben dem gesamten Leistungsumfang der Kardiologie zusätzlich auf auf nachfolgende Leistungen spezialisert

  • Gesundheitsvorsorge (u.a. Grippeschutzimpfung)
  • Sportmedizin (u.a. Lungenfunktionsprüfung)
  • Fitnessberatung (u.a. sportmedzinische Untersuchung)
  • Tauchmedzin (u.a. Tauchtauglichkeitsuntersuchungen)
  • Präventivmedizin durch Gesundheitsvorsorge (Behandlung von Bluthochdruck)

Schlagwörter: , ,

Webseite: https://www.kardiologie-gamm.de/

Link zum Feed: https://www.kardiologie-gamm.de/rss-feed/

Datum des Feedeintrags: 04/08/2017

Um den Feed mit Ihrem Feedreader zu abonnieren kopieren Sie den Pfad von dem RSS-Symbol. Um den vollständigen Feed aufzurufen, klicken Sie auf das RSS Symbol.

rss icon mit text rss

Die folgenden Texte stammen nicht von web-feed.de, sondern direkt aus dem RSS Feed der Homepage https://www.kardiologie-gamm.de/. Wir zeigen Ihnen in dieser Vorschau die zwölf neuesten Feedeinträge dieses Feeds an.

Die Feedeinträge

  • Angina Pectoris
    Angina Pectoris (AP) (Stenokardie, Herzenge, Brustenge) meint wörtlich die "Enge der Brust". Physiologisch versteht sich eine Herzenge als Verengung eines koronaren (zu einem Herzkranzgefäß …
  • Herzinfarkt
    Der Herzinfarkt ist eine der häufigsten Todesursachen in den westlichen Industrieländern. In Deutschland sind jährlich zirka 280.000 Menschen von der gefährlichen akuten Erkrankung betroffen. Etwa jed …
  • Herzerkrankungen
    Häufige Erkrankungen des Herzens im Überblick Erkrankungen des Herzens sind in aller Regel auf eine Reihe bekannter Risikofaktoren zurückzuführen. Diese können sowohl angeboren als auch erworben sein. …
  • Kardiomyopathie
    Der Begriff „Kardiomyopathie“ fasst eine Reihe von Erkrankungen der Herzmuskulatur zusammen, bei denen das Herz weniger leistungsfähig ist. Es zeigen sich Symptome einer Herzschwäche, die bis hin zum …
  • Echokardiographie
    Als Echokardiografie wird die medizinische Untersuchung des Herzens per Ultraschall bezeichnet. Die Struktur und Funktionsweise des Herzens kann auf diese Weise genau analysiert werden. Eine Echokardi …
  • Herzkatheteruntersuchung
    Grundsätzlich wird zwischen der Linksherzkatheter- und Rechtsherzkatheteruntersuchung differenziert. Im Rahmen der Linksherzkatheteruntersuchung (auch Linkskatheter) werden die Druckverhältnisse in de …
  • Myokarditis
    Als Myokarditis wird eine Reihe entzündlicher Herzmuskelerkrankungen unterschiedlicher Ursache bezeichnet. Häufige Auslöser für Herzmuskelentzündungen sind virale, seltener auch bakterielle Infekte. W …
  • Belastungs EKG
    Meist treten zunächst undefinierbare Schmerzen im Brustbereich sowie Unregelmäßigkeiten beim Herzschlag auf. Einschränkungen also, die von vielen Betroffenen nicht als gefährlich wahrgenommen werden. …
  • Herzrhythmusstörung
    Unter einer Herzrhythmusstörung (griechisch Arrythmie) versteht man eine unregelmäßige oder zeitlich gestörte Abfolge des Herzschlags – das Herz gerät aus dem Takt. Gerät das komplizierte elektrische …
  • Tachykardie
    Unter körperlicher Anstrengung beginnt das Herz, mit mehr als 100 Schlägen in der Minute zu schlagen. Dies ist physiologisch ein vollkommen normaler Vorgang. Ist der Herzschlag allerdings dauerhaft er …
  • Herzschrittmacher
    Herzschrittmacher werden in der Medizin bei Patienten eingesetzt, deren Herz in einer beunruhigend langsamen Frequenz schlägt. Durch regelmäßige Stimulationen der Muskulatur des Herzens kann dieses mi …
  • Herzinsuffizienz
    Weltweit leidet eine zunehmende Anzahl an Menschen an einem schwachen Herzen. Die Uniklinik Göttingen spricht mittlerweile sogar davon, dass sich die diastolische und systolische Herzschwäche zu einer …
×

NEU: höhere Mindestlänge der Beschreibung. Außerdem erlauben wir jetzt Links in der Beschreibung. Mehr Info