RSS-Feed-Vorschau

Milliardär-in-100-Tagen

Ich werde innerhalb der nächsten 100 Tage Euro-Milliardär.
Ich werde exakt bei Null Euro starten.
Und ich werde für diese erste Milliarde Euro nicht hart arbeiten, sondern mir alles von anderen Leuten, die Geld übrig haben, schenken lassen.
Dazu werde ich nichts anderes verwenden, als eine einfache E-Mail-Adresse, die auf meinen Namen lautet und für alle Menschen dort draußen gut zu finden ist.

Schlagwörter: , ,

Webseite: http://milliardaer.wordpress.com/

Link zum Feed: http://milliardaer.wordpress.com/feed/

Datum des Feedeintrags: 2012-10-07 15:16:24

Um den Feed mit Ihrem Feedreader zu abonnieren kopieren Sie den Pfad von dem RSS-Symbol. Um den vollständigen Feed aufzurufen, klicken Sie auf das RSS Symbol.

rss icon mit text rss

Die folgenden Texte stammen nicht von web-feed.de, sondern direkt aus dem RSS Feed der Homepage http://milliardaer.wordpress.com/. Wir zeigen Ihnen in dieser Vorschau die zwölf neuesten Feedeinträge dieses Feeds an.

Die Feedeinträge

  • Aktueller Stand
    Hallo ihr Lieben, leider musste ich Job-bedingt abbrechen. Der Plan war, mit Hilfe der Spam E-Mails, die jeden Tag bei mir und sicherlich auch bei euch eintrudeln, auf eine Milliarde versprochene Euros zu kommen. Ich möchte euch bitten mir keine E-Mails mehr mit Spendenanfragen zu schicken. Ausser den 30 Cent der Werbeagentur ist natürlich kein […]
  • Tag44
    Guten Morgen ihr Lieben! Verzeiht mir, dass ich so lange nicht geschrieben habe. Ich wurde zeitlich aufgehalten und werde mich nun bemühen, die fehlenden Einträge in Kürze nachzuarbeiten. Mein Fehlen in den letzten Tagen ist einer Entführung und einem dadurch erlittenen, vorrübergehenden Schock zuzuschreiben. Über die genaueren Umstände meiner Entführung möchte ich mich zu diesem […]
  • Tag43
    Moin moin ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr friert nicht, jetzt wo das kalte Wetter beginnt und die Preise für Strom und Heizung ins Unermessliche steigen. Mir wurde heute Morgen direkt ein klein wenig wärmer ums Herz, als ich mein E-Mail-Postfach öffnete und eine Mail von Herrn Dr. Adam vorfand, […]
  • Tag42
    Hi ihr Lieben! Heute erreichte mich eine sehr Besorgnis erregende E-Mail aus Lybien! Ein gewisser Dr. Bin-Mustrat gibt an zum früheren Gaddafi-Regime gehört zu haben und bittet mich, ihm dabei zu helfen, 15,5 Millionen US-Dollar aus dem Land zu schaffen. Hier die Original-E-Mail: “From: Dr. Safin Bin-Mustrat,   Sharra Jedid 5042,   Medinah, #05,   PO Box 08493, […]
  • Tag41
    Guten Abend ihr Lieben, Es ist schon etwas später und mein Bettchen ruft bereits nach mir, daher versuche ich mich mal kurz zu fassen. Heute erreichte mich eine Spendenmail aus Burkina Faso. Burkina Faso ist eins der ärmsten Länder der Welt, daher ehrt es mich umso mehr, dass auch dort Menschen an mein Milliardenprojekt denken […]
  • Tag40
    Hi ihr Lieben! Solche E-Mails mag ich! Kurz, knapp, prägnant und mit großzügigem Inhalt. Warum kann das nur nicht immer so einfach ablaufen? Hier die Mail: “We are donating 1.5million pounds to you, Send Name, Country, Mobile Number, Sex, Age, Occupation for more details. My wife and I won the biggest Euro Millions lottery prize […]
  • Tag39
    Aloa he ihr Lieben! Heute erreichte mich eine E-Mail von Captain Morgan aus Afghanistan. Um ehrlich zu sein, hat mich diese Mail sehr verwundert, da ich doch immer dachte, Captain Morgan sei in Jamaika stationiert und dort für den reibungslosen Ablauf der Rumproduktion zuständig. Dem scheint aktuell aber nicht so zu sein. Wie diese E-Mail […]
  • Tag38
    Hallo ihr Lieben, Heute erreichte mich wieder eine Lotto-Gewinnbenachrichtigung. Stolze 4,2 Mio. Euro bringt mir der Gewinn ein. Lest hier meine Gewinnbestätigungsmail: „EL GORDO/LA PRIMITVA INT’L. LOTTERY BONUS-PROGRAMME C\ SAN VINCENTE PAUL 1 EOD,50.001 ZARAGOZA (ESPAСA). VOM SCHREIBTISCH VON VICE PRESIDENT INTERNATIONAL PROMOTION / PREISVERLEIHUNG REF NUMMER: JKS/47830/EU/XXXX.  BATCH NUMMER: 5 …
  • Tag37
    Moin moin ihr Lieben! Heute erreicht mich eine E-Mail aus London. Britische Spenden-E-Mails lese ich besonders gerne, denn das britische Pfund steht gut im Kurs. 🙂 Hier die E-Mail von Herrn Nelson: Von: Mr. Nelson Martinez. Santander Bank 47-48 Piccadilly PICCADILLY W1J 0DT London United Kingdom „Good Day Dear! Wie sind Sie und Ihre Familie? […]
  • Tag36
    Hi ihr Lieben! Leider war ich die letzten Tage sehr intensiv in das Projekt eingebunden und fand daher nicht die Zeit, euch bezüglich unseres aktuellen Fortschritts zu informieren. Daher jetzt rückwirkend einige Nachträge zur aktuellen Entwicklung. Zu aller erst einmal vielen vielen Dank für die immer größer werdende Unterstützung, die ich durch euch erfahre! Ich […]