RSS-Feed-Vorschau

Ihre neue Duschabtrennung!

HIER FINDEST DU DEINE DUSCHABTRENNUNG

Was Du vor der Kauf einer Duschabtrennung wissen solltest
Wenn Du mit dem Gedanken spielst, eine neue Duschabtrennung für deine Badewanne oder Dusche zu kaufen, wie gehst du da vor? Hier möchte ich Dir zeigen, mit welchen verschiedenen Duschabtrennungen man sich im Badezimmer von spritzenden Wasser schützen kann.

Duschabtrennungen gibt es mittlerweile sehr viele, doch welche ist für mich die richtige?
Die immer größer werdende Auswahl macht es zunehmend schwerer eine gute Kaufentscheidung zu treffen. Duschabtrennungen sind als einzelne Wände sowie in mehrteiliger Form erhältlich und können auf die Größe der Badewanne abgestimmt werden. Vorrangig dienen sie als wasserdichte Abdeckung, erfüllen jedoch auch die Funktion eines Sichtschutzes, wenn sie aus Milchglas oder gemusterten Flächen hergestellt werden.

Im Folgenden findest Du die Modelle, die ich genauer unter die Lupe genommen habe und wo ich eine unverbindliche Empfehlung ausspreche. Außerdem findest du hilfreiche Informationen, die Du vor dem Kauf beachten solltest.

Vor.- und Nachteile einer Duschabtrennung
Natürlich gibt es eine Duschabtrennung in sehr vielen unterschiedlichen Ausführungen, z.B. in Echt Glas mit flexiblen, schwenkbaren Elementen und edlen Beschlägen. Aber eine Duschabtrennung aus Echt Glas ist nicht in jeder Situation die geeignete Lösung.

Eine Duschabtrennung aus Kunststoff ist natürlich die preiswertere Lösung. Allerdings findest Du auch hier sehr hochwertige Varianten in höheren Preiskategorien. Lass dich nicht täuschen, wenn von Kunstglas oder auch Kunststoffglas die Rede ist. Auch hierbei handelt es sich um schlagfesten Kunststoff.

Ob Du dich nun für eine Duschabtrennung aus Echt Glas oder Kunststoff bevorzugst, ist zunächst einmal Geschmackssache. Sowohl Echt Glas als auch Kunststoff haben jeweils ihre speziellen Vor- und Nachteile in Bezug auf Qualität, Gewicht, Stabilität, Empfindlichkeit und nicht zuletzt dem Preis. Wenn Du nach einer kostengünstigen Lösung suchst, dann ist vielleicht die Wahl einer Duschabtrennung aus Kunststoff etwas für dich.

Einen wesentlichen Vorteil bei einer Duschabtrennung aus Kunststoff ist das Gewicht. Dies ist gerade im Rahmen der Montage ein wichtiger Punkt. Die Montage einer Duschabtrennung aus Echt Glas stellt höhere Anforderungen an die Trägerwände und auf das Befestigungsmaterial. Die Profile und. Beschläge müssen mehr Gewicht tragen können und das schlägt sich dann entsprechend im Preis nieder.

Ein weiterer Nachteil bei einer Duschabtrennung aus Kunststoff ist die Kratzempfindlichkeit. Da schneidet Kunststoff im Vergleich zu Echt Glas deutlich schlechter ab. Außerdem sind aggressive Reinigungsmittel nicht zum Empfehlen, da sie die Oberfläche angreifen.

Eine Duschabtrennung aus Echt Glas besteht meistens aus 6 mm dicken Sicherheitsglas (ESG). Die Glasoberfläche ist meistens auch schon beschichtet (Easy-Clean Oberflächenbeschichtung). Diese ist äußerst langlebig und verhindert, dass Schmutz- und Kalkpartikel an der Oberfläche des Glases haften bleiben. Diese kann daher leicht gereinigt werden und macht die Verwendung aggressiver Reinigungsmittel unnötig. Beachte hierbei, dass beschichtetes Glas mit sanften Produkten und einem weichen Schwamm abzuwischen, denn zu gute gemeinte Reinigung mit stark ätzenden Reinigungsmitteln kann die Beschichtung zerstören. Desweiteren werden Duschabtrennungen mit hochwertigen Aluminiumprofilen (verchromt) ,mit vollständiger Verdeckung der Verschraubung und bis zu 15 mm – 20 mm Wandausgleich geliefert. Verchromte Messingscharniere, die übrigens bei einer Duschabtrennung aus Echt Glas immer aus stabilen Material sein sollten. Plastikscharniere und das Gewischt der einzelnen Echt Glas Flügel der Duschabtrennung sind keine gute Idee. Ein weiterer Vorteil ist meistens eine leichte Montage, auch ohne Fachkenntnisse und die Links- oder Rechtsmontage ist frei wählbar.

Ein weiterer Punkt bei der Auswahl der passenden Duschabtrennung ist, ob eine feststehende oder eine flexible, zum schwenken oder zum falten. Beide Varianten haben Ihre Vor- und Nachteileteile, eine feststehende Duschabtrennung lässt sich bedeutend besser abdichten. Bei der beweglichen Variante kann immer etwas Wasser durchsickern. Dafür kann sie aber platzsparend weggeklappt oder zusammengefaltet werden. So stören die einzelnen Flügel der Duschabtrennung nicht beim Baden.

Schlagwörter: , ,

Webseite: http://duschabtrennung-tests.de

Link zum Feed: http://duschabtrennung-tests.de/rss2/

Datum des Feedeintrags: 2016-04-05 13:38:30

Um den Feed mit Ihrem Feedreader zu abonnieren kopieren Sie den Pfad von dem RSS-Symbol. Um den vollständigen Feed aufzurufen, klicken Sie auf das RSS Symbol.

rss icon mit text rss

Die folgenden Texte stammen nicht von web-feed.de, sondern direkt aus dem RSS Feed der Homepage http://duschabtrennung-tests.de. Wir zeigen Ihnen in dieser Vorschau die zwölf neuesten Feedeinträge dieses Feeds an.

Die Feedeinträge

Schade, der Feed ist kaputt oder er existiert überhaupt nicht mehr.

×

NEU: höhere Mindestlänge der Beschreibung. Außerdem erlauben wir jetzt Links in der Beschreibung. Mehr Info

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?