Neu: Ihr Feed-Eintrag jetzt mit Foto

lustiges Bild, 2 Hunde machen ein Selfie mit dem Handy. Text:

Ab 1. März testen wir in den Einträgen Ihrer RSS Feeds und Homepages auch Fotos zu erlauben.

  • Mit Fotos können Sie Ihren Eintrag noch mehr aufwerten.
  • Einträge mit Foto bekommen garantiert mehr Aufmerksamkeit als reine Texteinträge.

Auch dieser Service ist 100% kostenlos!

Problempunkt dabei sind natürlich die Bildrechte. Viele Menschen haben immer noch nicht verstanden, dass man nicht x-beliebige Bilder aus dem Internet für sein eigenes Onlinemarketing benutzen darf.

Wir erlauben deshalb nur Bilder mit eindeutigem Bezug zu Ihrer Firma.

Verwenden Sie nur eigene Bilder, keine Bilder, die Sie im Internet gefunden haben.

  • Firmenlogo
  • Bilder von Betrieb, Mitarbeitern, Produkten
  • Screenshot Ihrer Homepage

Außerdem müssen Sie ausdrücklich bestätigen, dass Sie die Rechte am hochgeladenen Foto haben.

 

×

NEU: höhere Mindestlänge der Beschreibung. Außerdem erlauben wir jetzt Links in der Beschreibung. Mehr Info

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?